Aktuelles

 Zum Saisonstart kann dieses Video Leben retten - nehmt Euch Zeit! 
 
 
Termine / Veranstaltungen 2018: 
 
Unsere Termine findet ihr im Kalender 
 
 
Neue Videos:
 
arrow blue MotoGymkhana bei 1000km Hockenheim
 
mgk

 
Folge unserem Kanal bei Youtube

 
 
 

 

Saisonabschluss der Rennleitung#110 mit Dunn-Racing

Der Ring – Die Gefährten

13. Oktober 2012 – in New Mexico bereitet sich Felix Baumgartner auf seinen Rekordsprung vom Rande des Weltalls vor. Doch auch in der Eifel stellt sich ein Mann seinem Schicksal: Rennkommissar Rick Lowag hat noch eine Rechnung mit dem GP-Kurs am Nürburgring offen. Bei zwei vorangegangenen Begegnungen hatte er herbe Niederlagen hinnehmen müssen. Zwei Stürze bei zwei Einsätzen sind nicht gerade vertrauensbildende Maßnahmen.

03

So hatte das Jahr beim „Anlassen“ am 1. April nicht gut begonnen. Auf frostkaltem Asphalt war er bereits in der ersten Kurve zu Boden gegangen. Zum Saisonabschluss wollte er diese Scharte auswetzen.
Dunn-Racing hatte neben ambitionierten Sportbikern auch Auto-Racer und Rennkarts zu drei abwechslungsreichen Gruppen formiert. Anfängliche Skepsis gegenüber den Vierrädrigen legte sich schnell und so startete die Rennleitung#110 mit den Freunden&Helfern in Box Nummer 3 zum Training auf der 02Kurzanbindung. Wie bei allen anderen Veranstaltungen hatten diejenigen, die mit dem Hinweis auf das Rennleitungs- Projekt ihre Teilnahme buchten, einen kostenlosen Platz in der Box sicher. Nicht zu unterschätzen wenn die Außentemperatur einstellig bleibt und damit auch reichlich Steckdosenplätze für Heizdecken zur Verfügung stehen.

Mit jedem der sechs Turns wurden die Rennleitungs-Jungs flotter und schon bald war nur noch eine Hand voll echter Profi-Racer schneller. Aber wichtiger als Rundezeiten war an diesem Tag unbeschadet in den Feierabend zu kommen, denn aufgrund des kältebedingt niedrigen Gripniveau war die Havariequote hoch. Jedoch sind keine ernsthaften Verletzungen zu beklagen und in den eigenen Reihen gab es gar keinen Sturz zu vermelden.

Ohne Abzüge konnte so die ganze Fahrercrew und die anderen Mitglieder, die extra zur Jahreshauptversammlung und der anschließenden Saisonabschlussparty an den Ring gekommen waren, zum gemütlichen Teil übergehen.
Nach einem legendären Abendessen in der ebenso legendären „Pistenklause“ in Nürburg feierten wir mit Michael Dunn & Team noch bis spät in die Nacht in einer VIP-Lounge im „Eifelstadl“.

01

Die Rennleitung#110 bedankt sich bei allen Mitglieder für dieses gelungenen Wochenende und speziell bei unserem Partner Dunn-Racing, mit dem wir gerne wieder 2013 aufzynden.

 


 

NEWSLETTER

arrow blue Ihr wollt Informationen über die Arbeit der Rennleitung und gleichzeitig Termine unserer Veranstaltungen per Mail erhalten?

Dann meldet euch bei unserem Newsletter an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

MITGLIED WERDEN...

arrow blueDie Rennleitung sucht stets neue Unterstützer.

arrow blueHier gehts zum Antragsformular !

Unterstützer gesucht
 
freunde helfer neu